Guangdong trifft Maßnahmen zur Unterstützung der Unternehmen bei der Wiederaufnahme der Produktion gegen die NCP-Epidemie

更多精采内容请下载官方APP: 苹果(iPhone)安卓(Android)安卓国内下载(APK)

 

Bis 12 Uhr am 8. Februar belief sich die gesamte Zahl der Infizierten an dem neuartigen Coronavirus in der Provinz Guangdong auf 1095. In dem Zeitraum von 0 Uhr bis 12 Uhr am 8. Februar hat die Zahl der bestätigten Infizierten um 20 gestiegen. 100 Menschen konnten sich erfolgreich von der Erkrankung erholen, während 1 ums Leben gekommen sind. Es gab 207 Patienten mit verdächtige Symptome. Noch stehen 3412 enge Kontakte unter ärztlicher Beobachtung.

 

Vor kurzem hat die Provinzregierung von Guangdong eine Reihe von Maßnahmen zur vollständigen Unterstützung und Förderung der Wiederaufnahme der Produktion verschiedener von der Epidemie betroffener Unternehmen eingeführt, um die Arbeitskosten der Unternehmen zu senken, die Betriebsbelastung der Unternehmen zu verringern und die finanzielle Unterstützung zu erhöhen. Die Umsetzungsfrist für diese Maßnahmen beträgt vorläufig drei Monate ab dem 6. Februar.

 

Gemäß der Maßnahmen sollen die Kommunalverwaltungen die Wiederaufnahme von Arbeits- und Produktionsplänen in Unternehmen ausführlich unterstützen und Unternehmen bei der Lösung von Problemen beim Kauf von Masken, Schutzkleidung, Desinfektionsmitteln und Temperaturmessgeräten unterstützen. Von der Epidemie betroffene Unternehmen, die die Rentenversicherung, die Krankenversicherung (einschließlich der Mutterschaftsversicherung), die Arbeitslosenversicherung, die Arbeitsunfallversicherung und den Wohnungsfonds ihrer Beschäftigten nicht rechtzeitig bezahlen können, können bis zu drei Monate nach Beendigung der Epidemie aufgeschoben werden. Unternehmen, die die Anforderung einer Verzögerung bei den Steuerzahlungen erfüllen, können eine Verlängerung um drei Monate beantragen. Für Unternehmen, die wirklich Schwierigkeiten haben, Steuern zu zahlen, werden die Grundsteuer und die städtische Landnutzungssteuer nach dem Gesetz gesenkt oder befreit. Betriebe in Staatsbesitz sind für private Leasingunternehmen, die von der Epidemie betroffen sind und nicht normal arbeiten können, für ein bis zwei Monate von der Miete befreit. Bankfinanzinstitute werden ermutigt, den von der Epidemie betroffenen Unternehmen verlängerte Kreditrückzahlungen, Verlängerungskredite, niedrigere Zinssätze und Zinssenkungshilfen zur Verfügung zu stellen.

Update zu Coronavirus-Infektion

in Guangdong

(bis 12 Uhr, 8. Februar 2020)

Insgesamt 1095

Bestätigt

1

Gestorben

100

Geheilt

Stadt Bestätigt
Guangzhou 301
Shenzhen 354
Zhuhai 83
Shantou 25
Foshan 64
Shaoguan 6
Heyuan 3
Meizhou 13
Huizhou 47
Shanwei 5
Dongguan 56
Zhongshan 46
Jiangmen 15
Yangjiang 13
Zhanjiang 20
Maoming 8
Zhaoqing 14
Qingyuan 10
Chaozhou 5
Jieyang 7

 

分享: